Haus des Monats November

Das Noblesse 155 kann zu einem waren Energiesparwunder ausgebaut werden, doch schon das Grundkonzept hat einiges zu bieten. Das Erdgeschoss verfügt über eine großzügige, offene Küche mit angeschlossenem Ess- und Wohnzimmer. Alles ist als offener Wohlfühlbereich angelegt, der trotzdem in seinen einzelnen Bereichen klar erkennbar ist. Abgerundet wir das Raumprogramm von einer repräsentativen Diele, mit Anschluss an Hauswirtschaftsraum, Abstellkammer und Gäste WC.

Im Dachgeschoss verfügt das Noblesse 155 über zwei gleich aufgeteilte, großzügige Kinderzimmer. Das Familienbad ist geräumig, Dusche und Toilettesind durch eine T-Lösung optisch durch den Waschtisch versteckt. Das großzügige Schlafzimmer verfügt über eine eigene Ankleide.