Startseite » Referenzen » Einsteigerhaus mit raffinierten Details

Einsteigerhaus mit raffinierten Details

Für den Deutschen Traumhauspreis 2020 in der Kategorie „Einsteigerhäuser“ nominiert ist dieses schmucke Einfamilienhaus mit 160 qm, das mit seinem gut strukturierten Raumkonzept und seinen vielen raffinierten Details überzeugt.

 

Ins Auge fallen als Erstes die farbigen Fenster und die farblich abgesetzten Fensterbänder in der Putzfassade, die für eine attraktive Akzentuierung des kompakten Gebäudes sorgen. Der Erker mit seinen bodentiefen Fenstern ist nicht nur ein stilvoller Hausanbau, sondern sorgt für eine lichtdurchflutete Erweiterung des Wohnraums. Für eine heimelige Atmosphäre nicht nur im Winter sorgt der Kaminofen in dem großen Wohn- und Essbereich, der fließend in die offene Küche übergeht.

 

Zum ansprechenden Eingangsbereich gehört eine großzügige Stellfläche, auf der unter anderem die Außeneinheit der Luft-Wasser-Wärmepumpe Platz gefunden hat. Die Inneneinheit dieser Split-Wärmepumpe befindet sich im Hauswirtschaftsraum. Im Gegensatz zu Wärmepumpen, die komplett innen oder ausschließlich außen aufgestellt werden, bietet die Split-Wärmepumpe gleich mehrere Vorteile, über die Sie unsere Architekten gerne umfassend informieren. Unter anderem zählen dazu übrigens ein geringerer Anschaffungspreis, deutlich kleinere Einheiten und eine vereinfachte Installation.

Unser Baubuch

Ihr Ideengeber für individuelles Bauen

Über 100 Massivhaus-Vorschläge

Individuelle Planung

Wertvolle Tipps zum Hausbau

Bauen zum Festpreis

Niedrigenergiehäuser

Mehr als 300 Seiten

Über 100 Massivhaus-Vorschläge

Mehr als 300 Seiten

Wertvolle Tipps zum Hausbau

Individuelle Planung

Niedrigenergiehäuser

Bauen zum Festpreis