FAVORIT-GESCHICHTE

Startseite » Unternehmen » Geschichte

Geschichte

Gehen Sie mit uns auf Zeitreise durch unsere Unternehmensgeschichte.

1988

Helga und Manfred Aßmann gründen das Unternehmen und bieten individuelle Architektur
und massive Wohnkultur zum Festpreis im regionalen Bereich.

1991

Ausweitung der Aktivitäten auf die früheren neuen Bundesländer

1995

Eröffnung der zehnten Niederlassung in Ostdeutschland. Das Unternehmen ist unter anderem in Berlin, Leipzig, Dresden, Magdeburg, Erfurt und Jena vertreten.

1996
Ehemalige Niederlassungen und ihre jeweiligen Regionen werden in Lizenzgebiete gewandelt, so dass sich die Aktivitäten des Unternehmens wieder auf Nordrhein-Westfalen konzentrieren.

2002

Der erste Lizenzpartner in Österreich vertritt das Unternehmen im Nachbarland.

2006

Alexander Aßmann beendet sein BWL-Studium in Münster und fängt im Familienunternehmen an.

2007

Roland Aßmann beendet sein Architektur-Studium in Köln und arbeitet in den nächsten Jahren in Architekturbüros in München und Köln.

2008

Alexander Aßmann steigt in die Geschäftsführung auf.

2012

Roland Aßmann wechselt in das Familienunternehmen.

2013

Die Brüder Roland und Alexander Aßmann bilden mit ihrem Vater Manfred Aßmann die Geschäftsführung.

2015

Der Übergang in die zweite Generation wird perfekt gemacht, indem Alexander und Roland Aßmann Gesellschafter werden.

2018

Eröffnung des Musterhauses am See in Möhnesee-Delecke

2019

Verlegung des Unternehmenssitzes in die Straße Krummer Weg 50 – 52 in Möhnesee-Delecke

Zitat_Wir achten Werte

Unser Baubuch

Ihr Ideengeber für individuelles Bauen

Über 100 Massivhaus-Vorschläge

Individuelle Planung

Wertvolle Tipps zum Hausbau

Bauen zum Festpreis

Niedrigenergiehäuser

Mehr als 300 Seiten

Über 100 Massivhaus-Vorschläge

Mehr als 300 Seiten

Wertvolle Tipps zum Hausbau

Individuelle Planung

Niedrigenergiehäuser

Bauen zum Festpreis